Monthly Archives: Februar 2019

Jahreshauptversammlung

Sportheim Holtsee

Am 01.03.2019 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung statt.
Unter anderem geht es um den Um-/Neubau der Kabinen am Sportplatz.
Wir freuen uns über ein zahlreiches erscheinen der Mitglieder.

Der Vorstand

Share on Facebook

SVH – Lexikon (Best of)

Liebe Freunde und Fans des Fußballs und des Humors

Mal wieder ein paar Begriffe aus dem Fußball mit entsprechender Erklärung…

Anpfiff – Kurzform eines Anschisses, so des Spielers durch den Schiedsrichter, des Ehemanns durch die Ehefrau oder des Azubis durch den leitenden Mitarbeiter.

Doppelpaß – Wichtiges Dokument für Fußballer, welche aus steuerlichen Gründen einen Zweitwohnsitz auf den Azoren (Achtung!! Nicht Amazonen!) haben.

Quelle: Fuß – ball, Tomus Verlag GmbH München 1989+++25.02.2019

Share on Facebook

SVH – History

Liebe Freunde und Fans der Holtseer Fußballhistorie

Der Preisskat ist gelaufen, das morgige Testspiel in Barkelsby findet nicht statt. Schauen wir doch mal ein paar Jahre zurück in die Saison 1994/1995. Der erste Spieltag im neuen Jahr fiel ins Wasser, danach spielte das Thede-Team in Waabs (Spielbericht folgt). Am 26.02.1995 warteten die Gravert-Schützlinge (GSC II) auf unser Team. Waren hier auch zwei Punkte drin? SVH-History klärt auf…

TSV Waabs II – SV Holtsee 0:3

Trotz des am Ende klaren Sieges konnte der SV Holtsee nicht überzeugen und hatte Glück, daß die Platzherren eine Vielzahl von Chancen ausließen. Der neue Tabellenzweite mußte schon nach 17 Minuten auf den gelb-rot-bestraften Hoffmann verzichten, ging aber dennoch in Führung, weil Thorsten Schröder nach 26 Minuten traf. In den Schlußminuten schoß Reiner Frommholz per Doppelschlag (83./84.) dann einen in dieser Höhe nicht verdienten Holtseer Sieg heraus.

Fußball-Kreisliga RD-ECK – Favorit Felde II verdrängt – Thede-Team jetzt Spitze

Gettorf (KB) Der neue Tabellenführer der Fußball-Kreisliga Rendsburg-Eckernförde heißt SV Holtsee. Die Mannen um Trainer Peter Thede kamen beim Tabellenvorletzten und Ortsnachbarn Gettorfer SC II zwar nur zu einem torlosen Remis, profitierten aber vom Spielausfall des bisherigen Spitzenreiters TuS Felde II in Felm, der dadurch sogar auf Rang drei abrutschte.

Gettorf II – Holtsee 0:0

Für den Gettorfer Coach Rolf Gravert mit seinen Mannen war es ein Achtungserfolg, gegen den Meisterschaftsfavoriten einen Punkt geholt zu haben. Gravert hatte mit Uwe Ströh und Pritt Reiska zwei Ligaspieler ausgeliehen, die doch eine große Unterstützung für den GSC waren. So boten beide Teams über die gesamten 90 Minuten ein recht ansehnliches Spiel, doch ohne Treffer. Einem Kopfballtor des Gettorfers Otto Nissen versagte Schiedsrichter Arnold Brandt (Loose) die Anerkennung, da dieser den gegnerischen Torwart bei seiner Aktion behindert hatte. Fast wäre es für die Gettorfer noch in´s Auge gegangen, als die Gäste in der 76. Minute nur den Pfosten trafen.

Die Holtseer Aufstellung: Norbert Bahr – Norbert Carnhof, Uwe Matthiesen, Thorsten Suhr, Bert Möller, Ole Möller, Torben Möller, Thorsten Möller, Andre Pfeiffer, Thorsten Schröder, Reiner Frommholz, Arnd Möller, Matthias Bock (Anm. d. Red. 5 x Möller, mehr ging damals nicht…)

Auszug aus der Tabelle: 1. SV Holtsee 16 Spiele 39:13 Tore 25:7 Punkte, 2. SV Kochendorf 17/50:29/25:9…..16. TuS Jevenstedt 14/18:40/8:20, 17. TSV Waabs II 16/16:42/7:25

Quelle: Fiete No. 32, Saison 1994/1995…Demnächst im Waldstadion gegen Todenbüttel+++23.02.2019

Share on Facebook

SVH – LIGA

Das für Sonntag geplante Testspiel in Barkelsby fällt aus!

21.02.2019

Share on Facebook

SVH – Skatsparte

PREISSKAT+++++PREISSKAT+++++PREISSKAT+++++PREISSKAT

Moin, liebe Freunde u. Fans der 32 Spielkarten

Der Monat Februar neigt sich dem Ende zu, der letzte Freitag im Monat naht, das bedeutet:

Preisskat im Holtseer Sportheim am Freitag, den 22.02.2019 um 19 Uhr

Gespielt wird in zwei Durchgängen mit je 40 Spielen. Hier wird jeder Durchgang für sich gewertet. Fleischpreise warten auf die Gewinnerin/den Gewinner. Also, wer noch Platz in der Gefriertruhe hat…….Gut Blatt+++21.02.2019

Share on Facebook