SVH – Finder

Vorfreude auf Werder-Thron

Fußball-Lehrer Oliver Zapel übernimmt die bisher von Florian Kohfeldt betreute und in der Dritten Liga spielende U23 des Bundesligisten Werder Bremen. Der 49-Jährige, der im Frühjahr 2016 den SV Eichede in die Regionalliga geführt hatte, war zuletzt beim Drittligisten Sonnenhof Großaspach tätig. Der bisher für die zweite Mannschaft zuständige Kohfeldt ist mindestens bis zur Winterpause Trainer der Profis.

Zur Erinnerung: Viktor Skripnik übernahm am 25.September als Coach der zweiten SVW-Mannschaft das Bundesligateam und wurde trotz Vertrages bis zum 30. Juni 2018 am 18. September 2016 gefeuert. Es folgte der Ex-Storch Alexander Nouri von der U23 der Grün-Weißen, ehe auch der am 30. Oktober nach schlechtem Start in die Bundesliga freigestellt wurde. Bezahlen müssen die Hanseaten den 38-Jährigen mutmaßlich bis zum 30. Juni 2019. Jetzt also Kohfeldt. Und wir fragen: Wann besteigt Zapel den Werder-Thron? gei

Quelle: KN-Sport vom 14. November 2017 – Einwurf

Share on Facebook
Bookmark the permalink.

Comments are closed.